Klassische Massage

Die Klassische Massage hilft vor allem bei Beschwerden des Bewegungsapparates.

Im Gegensatz zu den Wellness-Massagen steht bei dieser Massage ein konkretes Symptom im Mittelpunkt und daher wird ein Schwerpunkt in der Behandlung gesetzt.

Ich setze die klassische Massage gerne bei akuten musku­lären Verspannungen ein. Auch lässt sie sich gut mit anderen Tech­niken, z.B. Lymphdrainage, kombinie­ren.

Die klassische Massage unterstützt jedoch nicht nur bei körperlichen, sondern auch bei psychischen Belastungen (z.B. Stress, Ner­vosität, Ängsten und Energieverlust).

In diesem Falle folgen meine Hände der Anspannung in den Muskeln und versuchen diese zu lockern.

Es kann ein spontanes angenehmes Gefühl von Befreiung eintreten, das Nervensystem beruhigt sich und die schmerz­hafte Ver­spannung weicht einem angenehmen Gefühl von Gelöstheit.