Intuitive Massage

 

Die intuitive Massage ist ein Modellieren, ein sich gehen lassen, ein Spiel und Tanz der Berührung. Die Stille öffnet die Fähigkeit loszulassen und zu beobachten, was aus dem Verborgenen an die Oberfläche drängt.

Jede Zelle weiss um ihren Ursprung – die Intelligenz des Körpers ist unendlich. Und ist erst ein präsenter Raum geschaffen, ge­schieht vieles von selbst. Gedanken und Gefühle lösen sich, finden eine Richtung und verbinden sich neu – vielleicht zu etwas vollkommen Unbekanntem.

Meine Hände schaffen den Kontakt, lösen Altes heraus, beruhigen und aktivieren. Be­wusstsein entwickelt sich. Liebe entfaltet sich. Eine Umwandlung, die Metamorphose, be­ginnt. Ich spüre Impulse in meinen Händen – sehe Bilder, nehme Gefühle war und schaue, was uns das Leben bringt.

Ist der Geist ruhig, lauscht das Herz. Der Punkt, an welchem der Geist still wird, ist über viele Wege zugänglich. Massage und Energie­arbeit sind nur Techniken, um das Leben­dig­werden im Augenblick und die Ausdehnung ungeteilter Aufmerksamkeit zu ermöglichen.

Keine Behandlung ist vorhersehbar – jede Sitzung entwickelt sich individuell.